Zurück zur Liste

Kaunasser Seilbahnen

Amerikos Lietuvių g.; Aušros g. 6, Kaunas +370 37 391 086; +370 37 425 882 Aleksotas - 1,20 EUR (Einzelticket nach oben und zurück - 2 EUR, Familienticket - 3 EUR, nach oben und zurück - 4 EUR, Fahrräder können kostenlos mitgenommen werden), Žaliakalnis - 1,00 EUR Aleksotas: I-VII 07:00 - 19:00 Uhr (Mittagspause 13:00 - 14:00 Uhr)
Žaliakalnis: I-V 07:00 - 19:00, VI-VII 09:00 - 19:00 (an nationalen Feiertagen geschlossen)

Kaunas ist die einzige Stadt Litauens, die über diese alten Transportmittel verfügt. In Nachbarschaften Žaliakalnis (Grünberg) und Aleksotas sich befindende Seilbahnen dienen zur Zeit als Verkehrsmittel und touristische Attraktion.
Seilbahn in Žaliakalnis besteht seit 1931 und kann bis zu 25 Passagieren fahren. In anderthalber Minute können Sie vom Stadtzentrum zur Christi-Auferstehungskirche gelangen, von wo aus sich ein wunderschönes Stadtpanorama eröffnet.
Seilbahn in Aleksotas wurde 1935 errichtet. Sie verbindet die Kaunasser Altstadt mit Hängen von Aleksotas. Oben befindet sich populärer Aussichtsplatz Aleksotas - ein wunderbarer Ort mit dem Blick auf die Altstadt und weitere Kaunasser Nachbarschaften.

Mehr

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

Close

Check the archives! Latest issue